Rachel Auerbach and the Public Kitchen in the Warsaw Ghetto (Yad Vashem Educator Video Toolbox)

Rachel Auerbach (1903-1976) leitete eine Suppenküche im Warschauer Ghetto und war für Emanuel Ringelblums Untergrund-Archiv Oyneg Shabbes tätig. Der Videobeitrag der Gedenkstätte Yad Vashem von Dezember 2018 hinterlegt die Ereignisse, die in Auerbachs Worten nacherzählt werden, mit Fotografien und Filmsequenzen aus der Zeit des Ghettos und danach.

Der Beitrag ist in englischer Sprache gehalten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Nora Huberty (2018, 21. November). Rachel Auerbach and the Public Kitchen in the Warsaw Ghetto (Yad Vashem Educator Video Toolbox). Widerstand von Juden gegen den Holocaust. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/vahj

Nora Huberty

Nora Huberty studiert seit 2017 Holocaust Communication (M.A.) am Touro College Berlin. Innerhalb und außerhalb des Studiums beschäftigt sie sich mit weiblichen* Erfahrungen des Holocaust und gedenkpolitischen Narrativen des Zweiten Weltkriegs.

Das könnte dich auch interessieren …

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search