Der letzte jüdische Partisan – ein Portrait von Margers Vestermanis in der FAZ

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschien in der vergangenen Woche ein ausführliches Portrait von 
Margers Vestermanis, der aus einer deutsch-jüdischen Familie stammend, der das Rigaer Ghetto und mehrere Konzentrationslager überlebte und als Partisan die Deutschen bekämpfte. Der Bericht findet sich hier, mit Video und zahlreichen Bildern.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Till Stumpf (3. Dezember 2018). Der letzte jüdische Partisan – ein Portrait von Margers Vestermanis in der FAZ. Widerstand von Juden gegen den Holocaust. Abgerufen am 22. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/vahq


Till Stumpf

Till Stumpf ist Student des Studienganges Holocaust Communication and Tolerance am Touro College Berlin. Zuvor arbeitete er als Lehrer an verschiedenen Schulen in Hamburg und Berlin. In und außerhalb des Studiums beschäftigt er sich mit außerschulischer Bildung im Bereich historische Bildung, Anti-Diskriminierung und Demokratieerziehung und außerdem mit digitalen Lernumgebungen.

Das könnte dich auch interessieren …

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search