Kurz Verlinkt: Jüdischer Widerstand im US-amerikanischen Kino

Unter dem Titel “ Jüdischer Widerstand im US-amerikanischen Kino. Vom Nutzen der Filmfiktion für die Geschichtswissenschaft.“ erscheint im Juni in der Reihe „Europäisch-jüdische Studien“ ein Buch, das den bewaffneten jüdischen Widerstand während des Holocaust sowohl aus geschichtswissenschaftlicher als auch aus filmwissenschaftlicher Perspektive untersucht. Mehr Informationen hier.


Till Stumpf

Till Stumpf ist Student des Studienganges Holocaust Communication and Tolerance am Touro College Berlin. Zuvor arbeitete er als Lehrer an verschiedenen Schulen in Hamburg und Berlin. In und außerhalb des Studiums beschäftigt er sich mit außerschulischer Bildung im Bereich historische Bildung, Anti-Diskriminierung und Demokratieerziehung und außerdem mit digitalen Lernumgebungen.

Das könnte Dich auch interessieren …